Da schmeckt’s gut: Die besten Restaurants in München

Restaurants in München gibt es wie Sand am Meer. Doch nicht alle eignen sich für einen Junggesellenabschied in München und bieten dazu noch gutes Essen und eine schöne Umgebung. Daher haben wir für Sie drei Empfehlungen zusammengestellt. Traditionsreiche Restaurants bieten Ihnen die optimale Location für einen zukünftigen Junggesellenabschied in München. Oder wollen Sie lieber einen gemütlichen Abend in persönlicher Atmosphäre bei leckeren italienischen Köstlichkeiten genießen? Entscheiden Sie selbst, welches Restaurant in München Sie für Ihren Junggesellenabschied wählen.

Zünftig und mit Tradition speisen: Das Augustiner Bräuhaus im Herzen der Stadt

Auf der Landsberger Straße liegt eines der beliebtesten Restaurants in München: Die Augustiner Bräustuben ist ein Treffpunkt für Jung und Alt aus aller Welt Die älteste Brauerei München hat eine Geschichte, die über 670 Jahre in die Vergangenheit reicht. Das traditionsreiche Restaurant bietet bayerische Köstlichkeiten in der historischen Augustiner Brauerei. Hier können Sie zünftig Speisen und sich den Magen vollschlagen. Semmelknödel, Haxn, Brezn und Hendl werden hier täglich zubereitet. In diesem gemütlichen Restaurant können Sie in uriger Atmosphäre das bayerische Leben spüren und ein, zwei oder drei Schankbier genießen. Es empfiehlt sich, vor einem Besuch in den Augustiner Bräustuben einen Platz in diesem Restaurant in München zu reservieren.

Das Andechser überzeugt durch seine gute Lage

Gemütlich und beliebt bei Einheimischen ist in München das Restaurant Andechser am Dom. Es handelt sich um das Restaurant einer Klosterbrauerei. Auch hier gibt es bayerische Traditionsgerichte und gutes Bier. Auf einer schönen Außenterrasse können Sie de Speisen im Freien genießen und dabei Münchener Luft schnuppern. Zentral in der Innenstadt gelegen kann man in dieses Restaurant in München auf einem Junggesellenabschied gut zwischen den Aktivitäten einkehren. Das Andechser am Dom ist relativ klein und bietet seit 20 Jahren rund 100 Gästen Platz. Daher ist auch hier eine Reservierung vorab empfehlenswert, wenn man mit einer größeren Gruppe in diesem Restaurant in München einkehren möchte.

Im Vinpasa italienisch essen wie bei Mamma

Das Vinpasa ist ein kleines, italienisches Restaurant in München. Hier gehört man direkt zur Familie. Das Restaurant hat nur wenige Plätze und liegt in der Nähe der Hohenzollernstraße. Dieses Restaurant in München bietet echt italienische Speisen. Die weiß gedeckten Tische bringen italienisches Flair. Das Restaurant ist sehr gemütlich und gepflegt und im Sommer kann man auch draußen essen. Dort wird mit sehr viel Liebe gekocht. Vor allem die Fischgerichte sind sehr beliebt und werden oft weiterempfohlen. Im romantischen Kerzenschein und bei leiser Musik hat dieses kleine Restaurant in München eine ganz besondere Ausstrahlung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Leckere Restaurants in München für deinen JGA
Die leckersten Restaurants für deinen JGA in München